Teensmag BASE

Jesus kennengelernt – und jetzt? Besonders bei Freizeiten und Events finden viele Teenager zum Glauben. Doch zurück im Alltag ist es oft schwierig, das neu entfachte Feuer und die Begeisterung für Jesus dauerhaft am Brennen zu halten. Darum haben wir als Bundes-Verlag gemeinsam mit Veranstaltern, wie WDL und Adonia, 6 Hefte entwickelt, die dem regulären Teensmag-Magazin beiliegen und den Teens anschaulich die wichtigsten Glaubensbasics erklären.

Bewegende Themen rund um das persönliche Gottesbild, die eigene Identität und das Gebet werden in alltagsnahen Artikeln aufgegriffen. Dazu werden Fragen beantwortet, die neu zum Glauben gekommenen Christen auf der Seele brennen. In authentischer Sprache begleitet Teensmag BASE die Jugendlichen ein ganzes Jahr lang im Glauben und bietet gleichzeitig Orientierung, Unterstützung und Ermutigung, um eine langfristige und dauerhaft tiefe Beziehung zu Jesus aufzubauen.

Um Teensmag BASE zu finanzieren, benötigen wir Ihre Unterstützung. Helfen Sie uns, Teens mit Teensmag BASE zum „Weiterglauben“ zu ermutigen, auch wenn das Freizeithoch nachlässt.

Unser Spendenvorschlag: 30,00€
Mit 30,00€ ermöglichen Sie es einem neu zum Glauben gekommenen Christen, alle 6 Ausgaben des Teensmag BASE-Magazins zu beziehen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die SCM Bundes-Verlag gGmbH verwendet Ihre Bestandsdaten für Vertragszwecke und Briefwerbung vom SCM Bundes-Verlag (Bsp.: Zufriedenheitsbefragungen, Hinweise zu Ihren auslaufenden Abonnements & Geschenkabonnements, Sonderhefte & Aktionen). Daneben empfehlen wir Ihnen per E-Mail Produkte, bei denen wir Ihr Interesse aufgrund der Ähnlichkeit zu Ihren bereits bestellten Produkten annehmen dürfen. Sie können der Verwendung Ihrer Bestandsdaten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen.

Weitere Informationen dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.

Glauben leben helfen-Newsletter

Sie haben Interesse an neuen Projekten und Angeboten aus dem Bundes-Verlag? Wir senden Ihnen gern unsere kostenlosen Info-Newsletter zu. So werden Sie immer aus erster Hand über Neuigkeiten informiert.