P&S | Behinderung | 3/2012

P&S | Behinderung | 3/2012

Psychische Erkrankung oder psychische Behinderung? (Michael Bräuning-Edelmann) Von Beschädigten und Schadlosen (Susanne Krahe) Was ich in der Bibel und Kirche entdecke, seit ich blind bin"Sind Sie auch ein Flüchtling und auf dem Weg nach Haus...

Menge Stückpreis
bis 4 9,90 € *
ab 5 4,50 € *
ab 10 3,00 € *
ab 25 2,30 € *
ab 50 1,60 € *
ab 100 1,30 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Psychische Erkrankung oder psychische Behinderung? (Michael Bräuning-Edelmann) Von... mehr
Details zu "P&S | Behinderung | 3/2012"
  • Psychische Erkrankung oder psychische Behinderung? (Michael Bräuning-Edelmann)
  • Von Beschädigten und Schadlosen (Susanne Krahe) Was ich in der Bibel und Kirche entdecke, seit ich blind bin
  • "Sind Sie auch ein Flüchtling und auf dem Weg nach Hause?" (Andrea Fröchtling) Leben mit Demenz als Migrations- und Behinderungserfahrung
  • Inklusive Gemeinde (Christiane Bindseil) Eine Selbstverständlichkeit, die keine ist
  • Kirchengemeinde und Depression (Stefanie Koch) Ein Pilotprojekt im Kirchenbezirk Tübingen
  • Sonntagmorgen in Parchim (Hanna Schott) oder: Wer "hat" etwas vom Gottesdienst
  • Das Geheimnis (Thérèse Vanier)
  • Eigentlich (Dirk Klute) Eine Glosse
  • Damit kein Mensch draußen bleibt (Wolfgang Gern) Notizen zu Inklusion und Un-Behindertenrechtskonventionen
  • Bravas Geschichte (Gisela Ana Cöppicus Lichtsteiner) Von heiligen Farben und heilenden Bildern in der Therapie
  • Was geht in diesem Kopf bloß vor? (Dieter Grasruck) Von geistiger Behinderung und therapeutischer Hilflosigkeit
  • Tagungsbericht "Fokus auf Spiritual Care" ()
  • "Wir sind eine Agentur für gute Nachbarschaft" (Hanna Schott) Das Mehrgenerationenhaus Heidelberg
  • Auf der Suche nach Lebendigkeit (Christina Balke-Melcher) Das Quellhaus in bad Salzuflen
Typ: Einzelheft (eines Abos)
Themenkreis: Seelsorge & Psychologie
Jahrgang: 2012
Weiterführende Links zu "P&S | Behinderung | 3/2012"
Zuletzt angesehen

Glauben leben helfen-Newsletter

Sie haben Interesse an neuen Projekten und Angeboten aus dem Bundes-Verlag? Wir senden Ihnen gern unsere kostenlosen Info-Newsletter zu. So werden Sie immer aus erster Hand über Neuigkeiten informiert.